15.01.2018 20:00

20:00 | BÜHNE 602

LOVE LETTERS

Love Letters

Love Letters

Sie ist spontan, unkonventionell, eine Chaotin, zynisch und provokant, ein Künstlertyp. Er schreibt gern Briefe, sie nicht. Er macht Karriere, sie bekommt das Leben nicht in den Griff. Eine Frau, ein Mann, ihre Briefe: „Love Letters" des amerikanischen Dramatikers A. R. Gurney ist ein Kammerspiel der großen Gefühle und kleinen Gesten und eine Liebeserklärung an die verloren gegangene Kunst des Briefeschreibens. Freut euch auf den vielleicht berühmtesten Briefwechsel der Theatergeschichte und lacht weint, leidet, träumt und liebt mit Andy und Melissa und erlebt eine humorvolle, bewegende und romantische Liebesgeschichte.

www.compagnie-de-comedie.de