14.10.2017 15:00

15:00 | BÜHNE 602

BRAUN

Was ist, wenn wir uns nicht mehr verstehen, weder einander, noch uns selbst? Habe ich die Sprache unter Kontrolle oder sie mich? Ist Sprache nur ein menschliches Werkzeug oder ein eigenständiges Lebewesen? Mit diesen und weiteren Fragen, setzt sich Luna Alis Text „Braun“ auseinander. Er ist Erzählung, Monolog, Dokumentation, Interview, Reportage und Stream of Consciousness zugleich und befasst sich mit der Sprache als verbindendes bzw. abgrenzendes Medium in jedweder zwischenmenschlichen Beziehung wie auch in der Kunst.

www.freisprung-theaterfestival.de